WRS Immobilien – DHH in ruhiger Lage von Offenbach am Main auf Erbpacht-Grundstück

63071 Offenbach, Doppelhaushälfte zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    1645
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Adresse
    63071 Offenbach
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    96 m²
  • Grund­stück ca.
    540 m²
  • Nutzfläche ca.
    50 m²
  • Zimmer
    4
  • Schlafzimmer
    3
  • Badezimmer
    1
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Baujahr
    1930
  • Letzte Modernisierung
    2004
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    nach Absprache
  • Kaufpreis
    445.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • ✓ Dielenboden
  • ✓ DV-Verkabelung
  • ✓ Einbauküche
  • ✓ Fliesenboden
  • ✓ Gäste-WC
  • ✓ Keller
  • ✓ Tageslichtbad
  • ✓ Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Verbrauchs­ausweis
  • Gültig bis
    04.11.2031
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1930,2004
  • Wesentlicher Energieträger
    Gas
  • Endenergie­verbrauch
    117,83 kWh/(m²·a)

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Doppelhaushälfte mit großem Grundstück / Garten (Erbbaurecht) in ruhiger Wohnlage / Anliegerstrasse von Offenbach-Bürgel.

Das Grundstück ist ein Erbbaurecht-Grundstück. Der monatliche Erbbaurechtzins beläuft sich auf € 287,00

Ausstattung

KG:
großer Hobbyraum
Waschküche mit Gasheizung / Waschbecken
WC mit Dusche

EG:

großes Wohnzimmer mit Holzdielenboden
Wohnküche mit Einbauküche
Gäste-WC mit bodentiefer Dusche / Waschbecken / WC
Abstellkammer

DG:

2 Schlafzimmer
1 Ankleidezimmer
Tageslichtbad mit Badewanne / WC / Waschtisch

Terrasse im hinteren Bereich / Eingangsbereich

Eingewachsener Garten

Sonstige Informationen

Baujahr: 1930
Energiekennwert: 117,83 kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Zentralheizung

Lage

Bieber, ehemals ein selbständiger Ort, ist ein Stadtteil der südhessischen Stadt Offenbach am Main und liegt an dem Bach Bieber, einem Nebenfluss der Rodau. Die Gemarkung Bieber umfasst etwa 850 Hektar.

In diesem Stadtteil lebten im Juni 2020 etwa 16.000 Menschen.

Bieber liegt im Ballungsraum Rhein-Main und ist umgeben von Wäldern, Wiesen und Parkanlagen. Entlang des gleichnamigen Baches erstrecken sich weitläufige Wiesen, Äcker und Kleingartenanlagen. Südlich von Bieber befindet sich das 72,96 Hektar große Naturschutzgebiet Erlensteg von Bieber. Im Norden Biebers befinden sich ausgedehnte Streuobstwiesen. Die Hessische Apfelwein- und Obstwiesenroute führt durch Bieber und hat hier vier Stationen.

Direkte Nachbarorte sind Mühlheim am Main mit dem Stadtteil Lämmerspiel sowie Obertshausen und Heusenstamm.

Bieber hat neben dem Ortskern zwei Ortsteile Bieber-Waldhof und Bieber-West. Ein dritter Ortsteil, Bieber-Nord, ist für die Zukunft geplant. Es soll sich zwischen den Bahngleisen der S-Bahnstrecke und der Bundesstraße 448 erstrecken und Wohnraum für etwa 2400 Menschen bieten. Die Baulandumlegung und die Planungen hierzu laufen schon seit Jahrzehnten. Eine von Seiten der Stadt geplante privatrechtliche Erschließung scheiterte am Widerstand einiger Grundstückseigentümer. Eine privatrechtliche Erschließung wäre für die Stadtkasse günstiger geworden, die Eigentümer müssten unter Umständen höhere Kosten tragen. Momentan ist das Gebiet vorwiegend Acker- und Gartenland. Als Ausgleichsmaßnahme soll ein Teil der Streuobstwiesen erhalten bleiben.

Der ganze Ort ist abgesehen von den Hauptstraßen flächendeckend als Tempo-30-Zone ausgewiesen. Über die Bundesstraße 448 gibt es eine schnelle Anbindung an die Bundesstraße 45 und die Bundesautobahn 3. Bieber liegt in der Nähe des Frankfurter Flughafens, des Frankfurter Autobahnkreuzes sowie des Frankfurter Hauptbahnhofes und hat dadurch gute überregionale Verkehrsverbindungen. Diese Lage müssen die Bieberer mit dem hohen Preis einer starken Fluglärmbelastung durch den Landeanflug auf den Frankfurter Flughafen bezahlen.

Das Zentrum des Stadtteils und Bieber-Waldhof sind an den Nahverkehr in Offenbach mit den Buslinien 101, 102 und 104 der Offenbacher Verkehrsbetriebe erreichbar.

Der "Bieberer Berg" ist eine Erhebung zwischen Bieber und der Stadt Offenbach. Sein höchster Punkt liegt auf Bürgeler Gemarkung. Dennoch nennt er sich Bieberer Berg, denn der Ort Bieber liegt ihm am nächsten. Mit dem Namen unmittelbar verbunden ist das Stadion am Bieberer Berg und der dort beheimatete Fußballverein Kickers Offenbach.

Vom 24 Meter hohen Bieberer Aussichtsturm auf dem Bieberer Berg hat man einen weiten Ausblick bis in den Spessart und auf die Frankfurter Skyline. Obwohl der Turm knapp 10 Meter von der Bieberer Gemarkungsgrenze auf Rumpenheimer Gebiet steht und 1882 vom Verschönerungsverein Offenbach errichtet wurde, trägt er den Namen Bieberer Aussichtsturm – wohl wegen seiner geografischen Nähe zu Bieber und seinem Standort auf dem Bieberer Berg. Von Mai bis September kann der Turm an Sonn- und Feiertagen bestiegen werden.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

* Pflichtangaben
 SSL-verschlüsselt
Darstellung der Immobilien mit WP-ImmoMakler und Daten aus